Aktuelles

Das Institut für Ladungssicherung beteiligt sich in einem Verbundvorhaben mit der TU Dortmund zum Thema automatisierten und vernetzten Fahren.